Samstag, 31. Oktober 2015

[Monatspfoto Oktober] HAPPY HALLOWEEN!!!









Vorsicht es wird gruselig! Das ist nichts für schwache Nerven! Auf den letzten Drücker haben wir uns entschieden, bei der tollen Aktion vom Blog dunkelbunterhund mitzumachen! Diesen Monat war das Motto "HALLOWEEN! Hexen, Zombies, Kürbisgeister!"

Ich liebe Halloween und hatte natürlich auch sofort die tollsten Bilder im Kopf: Wera als Hexe mit riiiesigem Hut und schwarzem Umhang, Wera als Wer(a)wolf (hihihihii über dieses Wortspiel habe ich mich schon den ganzen Tag gefreut ;D) oder Wera als kleines Monster! Alles schien möglich! Ich entschied mich für die Variante: Wera als Hexe mit großem Hut und Umhang. Wera war davon allerdings nicht so begeistert...

Voller Enthusiasmus setze ich ihr den frisch gekauften Hut auf und adjustierte ihn so, dass er perfekt saß. Dann fiel mir auf, dass ich keine Kamera zur Hand hatte. Also schnell das Handy gezückt, aber als ich wiederkam...

...befand sich der Hut nicht mehr auf Wera's Kopf, sondern vielmehr zwischen ihren Zähnen! Sie hatte ihn sich wohl vom Kopf geschüttelt und war der Meinung ihn mal "probieren" zu müssen. Das war natürlich nicht so toll. Also den Hut schnell dem Hundemaul entrissen und auf den Stuhl gelegt. Ich beschloss Leckerlies zur Bestechung zu holen und verlies erneut den Raum. Ich hörte schon von weitem ein komisches Rascheln - da hatte sie sich doch tatsächlich den Hut schon wieder geschnappt und diesmal geschafft ein Loch reinzumachen... -_- 

Das war's dann wohl mit unserem Monatspfoto, dachte ich, bis mir einfiel, dass ich noch einen verborgenen Schnappschuss hatte, der perfekt zu diesem Motto passen würde. Und so ist dann schließlich unser Monatspfoto entstanden. Wera ist weder Hexe, noch Wer(a)wolf oder Monster geworden, sondern ein kleines Teufelchen! ;D



Wir wünschen euch allen einen halloweenösen Abend und gruselt euch nicht zu sehr ;D

Aaaawuuuuu Wera und Frauchen

Anmerkung: Leider konnte ich die Geschichte mit dem Hut nicht auf Foto festhalten. Der Hut war so schnell zerstörrt, dass ich keine Chance hatte irgendein Foto zu schießen, mal abgesehen davon, dass ich alle Hände damit zu tun hatte dem "kleinen Teufelchen" den Hexenhut zu entreißen! ;D
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen